Artikel veröffentlicht am Mittwoch, 16.10.2013

SPD Bergneustadt in Mecklenburg-Vorpommern

SPD Bergneustadt in Mecklenburg-Vorpommern

Von der mecklenburgischen Barlachstadt Güstrow aus erkundete die Reisegruppe der SPD Bergneustadt Ziele in dem östlichen Bundesland Deutschlands.
Bereits bei der Hinfahrt hatte man die Altstadt Schwerins mit ihrem Schloss bewundert.

In Güstrow gab es Führungen in der Altstadt, im Dom und in der Stadtkirche. Im Dom lud der mitgereiste Bergneustädter Prädikant Manfred Rippel zu einer Andacht ein. SPDVorsitzender
Friedhelm Julius Beucher war mit der gesamten Reisgruppe freudig überrascht, als fast 20 Güstrower Sozialdemokraten die Bergneustädter willkommen hießen. Mit so einer großen Zahl Besucher hatten die Neustädter nicht gerechnet. Im nächsten Jahr will man den Besuch in Bergneustadt erwidern.

Eine Fahrt mit der bezauberten Dampfeisenbahn „Molli“ von Bad Doberan nach Bad Kühlungsborn versetzte die Teilnehmer in alte Zeiten. Auch der Besuch des frisch renovierten Münsters in Bad Doberan hinterließ großen Eindruck.

Mit Wismar wurde die UNESCO-Welterbestadt besichtigt. Im ältesten Haus „Alter Schwede“, seit vielen Jahren ein Gasthaus, konnten sich die Reiseteilnehmer wieder stärken. Eine Fahrt auf die Insel Poel führte die Bergneustädter Sozialdemokraten im wahrsten Sinne des Wortes in die Ostsee. Bei der heimfahrt wurde noch das Schiffshebewerk in Scharnebeck bei Lüneburg aufgesucht, das auch genau passend zum Besichtigungszeitpunkt Schiffe auf die jeweils andere Höhe hob und senkte.

Seit mehr als zwanzig Jahren bietet die SPD Bergneustadt jährlich eine mit großem Interesse verbundene Kulturfahrt zu interessanten Zielen an, die jedes Mal mit einer beispielhaften Professionalität und Umsicht von Erhard Dösseler vorbereitet und betreut wird.

Mehr Aktuelles:
23.04.2018
Maibaumaufstellen auf dem Rathausplatz in Bergneustadt
11.02.2018
SPD Bergneustadt mit neuem Vorstand
07.01.2018
SPD Bergneustadt lädt ein zum winterlichen Seniorennachmittag
23.12.2017
SPD trauert um Ingo Lenz
19.11.2017
SPD auf Erneuerungskurs
14.11.2017
Einladung zum Schweigemarsch am 27. November 2017
09.11.2017
  Erinnerungsorte deutsch-französischer Geschichte und die Zukunft Europas
08.10.2017
50 Jahre Städtepartnetschaft mit Chatenay-MalabryEin Gruss der SPD Bergneustadt
27.09.2017
Friedhelm Julius Beucher, Vorsitzender der SPD Bergneustadt, erhält in seiner Eigenschaft als Präsident des Deutschen Behindertensportverbandes das Bundesverdienstkreis 1. Klasse
19.09.2017
Vorstand der SPD Bergneustadt ist sich einig, die Grünfläche Talstraße muss erhalten bleiben.
SPD-Ortsverein Bergneustadt       Hauptstraße 56a       51702 Bergneustadt       Telefon: 02261 41300       Telefax: 02261 49996       E-Mail: info@spd-bergneustadt.de